Raustauschwochen 2018

Raus mit der alten Heizung, rein mit der Prämie!

 
Ist Ihr Heizkessel 20 Jahre alt oder älter und hat seine besten Zeiten hinter sich?
Dann ist jetzt genau der richtige Zeitpunkt: Tauschen Sie Ihre alte Heizung aus und holen sich eine neue.
Diese ist bis zu 30% sparsamer und schont aufgrund des geringen Energieverbrauchs Ihr Haushaltsbudget und das Klima.

Modernisieren und profitieren

Unsere Raustauschwochen sind die beste Gelegenheit für Ihre neue Heizung: Denn erstens ist der Austausch für Sie ganz einfach und zweitens profitieren Sie von einer Raustauschwochen-Prämie in Höhe von 200 Euro. Darüber hinaus läuft bei der Stadtwerke Nortorf AöR eine Rabattaktion mit günstigen Preisen für einen nachträglichen Hausanschluss.

Zusätzlich profitieren Sie noch von unserer KfW-Förderprogramm Service. Lassen Sie sich unverbindlich beraten, welche Fördermittel der Bund für Ihre neue Heizung bezuschusst. So sparen sie noch einmal etwa 800 €.  

Und so einfach machen Sie mit

  1. Fragen Sie uns nach der Modernisierer-Prämie und informieren Sie sich unter www.raustauschwochen.de.

  2. Kontaktieren Sie uns, um Ihren Gutschein anzufordern. 

  3. Wir beraten Sie zu Ihrer neuen Heizung und zur staatlichen KfW-Förderung. Hierzu gibt es eine gesonderte Hotline, über die Sie sich von unseren KfW-Förderexperten beraten lassen können, um den Antrag zur Förderung schnell und unkompliziert auszufüllen. Sie erreichen den Service immer Mo, Di u. Do. zwischen 8 - 12 und 14 - 16 Uhr, Mittwoch und Freitag von 8 - 12 Uhr unter der Telefonnummer 04392 / 9130-603.

  4. Lassen Sie Ihre neue Heizung einbauen und reichen Sie die Rechnung Ihres Installateurs zusammen mit Ihrem Gutschein bis zum 31.10.2018 bei uns ein.

  5. Sparen Sie mit Ihrer neuen Heizung bares Geld: Profitieren Sie ganz einfach von unserer Raustauschwochen- Prämie in Höhe von 200 Euro und den großzügigen staatlichen KfW-Förderungen in Höhe von etwa 800 Euro. Zusätzlich und exklusiv für Kunden im Netzgebiet der Stadtwerke Nortorf AöR, die in den "Raustauschwochen" auf Gas umsteigen, gibt es einen Rabatt auf Ihren Hausanschluss. 
    375,-- Euro anstelle von 750,-- Euro brutto. Ab Grundstücksgrenze werden im privaten Bereich je Meter Anschlusslänge 19,-- Euro brutto fällig. Weiterhin bieten wir ein Darlehn in Höhe von 5.000 Euro für den Bau einer neuen Heizungsanlage mit einem Zinssatz von 3,4 % an.

  6. Weitere Info hierzu bekommen Sie bei Ingo Ramlow unter der Telefon-Nummer 04392 / 9130-603.

Hausanschluss

Für Bauherren, Anschlussnehmer, Bauunternehmer und Architekten hat der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e. V., Landesgruppe Norddeutschland, ein Merkblatt mit Empfehlungen für die Anschlüsse an das Netz der zuständigen Strom, Gas- und Fernwärmenetzbetreiber (NB) und Wasserversorgungsunternehmen (WVU) zusammen gestellt.
In diesem Merkblatt finden Sie wertvolle Informationen über die Beantragung, die Technischen Anforderungen und die Ausführung.

Merkblatt Netzanschluss

Weitere Informationen zum Thema Netzanschluss erhalten Sie in unserem Kundenzentrum unter den
Telefonnummern (04392) 9130-208 oder -209

Die Anmeldung zum Anschluss der gebäudeseitigen Strom, Gas und Wasserinstallation reicht das von Ihnen mit der Herstellung der Gebäudeinstallationsarbeiten beauftragte, zugelassene Installationsunternehmen bei den Stadtwerken ein.

Wichtig !
Die Montage der Strom, Gas und Wasserzähler und die Inbetriebsetzung der Kundenanschlüsse erfolgt erst nach Fertigmeldung des verantwortlichen Fachinstallateurs. Für die Montage des Gaszählers ist zusätzlich die Freigabe durch den zuständigen Bezirks-Schornsteinfegermeister erforderlich.

Antrag auf Netzanschluss Strom, Gas und Wasser

Anmeldung einer Gasanlage

Anmeldung einer Trinkwasseranlage nach DIN 1988

Preisblatt Netzanschlüsse ab dem 01.01.2018

Die Homepage der Stadtwerke Nortorf verwendet für einige Funktionen Cookies. Bitte bestätigen Sie, dass Sie damit einverstanden sind. Datenschutzerklärung